Wie ist das Vertragsverhältnis zwischen Anbietern und Gästen?